PROGENIE
REZENSION - FACHSPRACHE...

 

 

 

 

Medical English Sprachkurs
inkl. Audio-CD & Mini-Wörterbuch

 

GROSS, P.
Thieme Verlag, 5. Auflage, 2006 (Mar)
215 S, broschiert + Audio CD + Wörterbuch

ISBN: 3137263050
EUR 29,95

 

 

Die Grundintension dieses kleinen Buches ist es, dem studierenden oder postgraduierten Mediziner eine Hilfe an die Hand zu geben, sich im englischsprachrigen Klinik- und Praxisalltag zurechtzufinden.

Das Auslandsaufenthalte auch im medizinischen Curriculum an der Tagesordnung stehen merkt ein jeder dieser Zielgruppe mehr und mehr. Die Autoren tragen, seit 3 Auflagen, unterstützt von ihren bisherigen
Lesern, die sich mit dem vermittelten Stoff zurechtfinden müssen, in einer nun wunderbaren Weise dazu bei, weniger Angst vor dem Schritt ins anderssprachige Umfeld zu haben. In kompakter Form enthält das
Buch ein didaktisch anregendes Konzept Fachtermini und Social Talk zu erlernen. Realisiert wird dies durch das dem Englischen auf der Gegenseite gesetzte deutsche Text. Somit kann man mühelos und schnell die
Übersetzung einer fraglichen Stelle / Vokabel auffinden. Besonders hilfreich ist
die durchweg angegebene Lautschrift, da die Aussprache lateinischer Termini in englischer Sprache eigenen Regeln folgt. Hilfreich dabei auch die auf der kleinen CD mitgelieferten Vertonungen der Casehistories im MP3 Format. Diese Krankengeschichten sind Schwerpunkt des Buches, da mit diesen, Konversation sowie
Fachbegriffe erarbeitet werden können. So umfassen die Krankengeschichten auch ein breites Spektrum,
von Geburtshilfe über Innere und Chirurgie bis Psychiatrie. Gefestigt wird beim Bearbeiten das in den vorangegangenen Kapiteln vermittelte Wissen zu Anatomie und Patientenaufnahme (Befund, Anamnese, Untersuchung, usw.), wo man auch schon in Kontakt mit den unzählig gebräuchlichen Abkürzungen des NHS-Medizineralltags vertraut gemacht wird und Einblicke ins Formularwesen gewinnt (Rezepte, Berichte, usw.).

Ein Teil befaßt sich intensiv mit dem ärztlichen Patientengespräch, welcher von der logischen Ordnung im Buch eher in die ersteren Kapitel oder direkt nach den Fallbeispielen zu ordnen wäre, als im Anschluß an den Ausflug durch die amerikanischen und englischen Gesundheitssysteme. Im Anschluß daran enthält das Buch praktische Tipps zum Verfassen von Postern und wissenschaftlichen Artikeln und gibt Hinweise, wie und wo man im Internet Informationen findet, die den Grundstock dieses Werkes ausbauen.
Das mitgelieferte Miniwörterbuch wird in der Kitteltasche seine treuen Dienste leisten
und sich unter Beweis stellen, vor allem durch seinen Teil mit der Auflösung zu den abertausend gebräuchlichen Abkürzungen im Gesundheitswesen des Königreichs oder der Vereinigten Staaten. Letztendlich ist das Buch von Prof. Gross, der selbst viel Zeit im Ausland verbrachte, eine Goldgrube und kann zur Vorbereitung als auch begleitend zu jedem „Medical-English-Kurs“ verwendet werden.

HUETTIG, FABIAN ; rating: ***(*)

< ZURÜCK

 

 

© 2002-2007 www.progenie.de
- updated 05-Apr-2010 18:13 - optimiert für 800x1072